Volkslauf*

Termin: 09.09.2018

Der Volkslauf mit seiner Länge von 10,4 km ist der teilnehmerstärkste Lauf beim Kiel.Lauf. Rund 4.000 Läufer machen sich zusammen auf die Strecke und genießen die Runde durch die Kieler Innenstadt und die Stimmung an der Strecke. Alles Wissenswerte rund um den Volkslauf finden Sie auf dieser Seite.

 Anmeldung

Für den Volkslauf zugelassen sind die Jahrgänge 2002 und älter.

Zur Online-Anmeldung 

Startgebühren

Startgeld bis
31.10.17
bis
31.12.17
bis
31.03.18
bis
30.06.18
bis
01.07.18
Volkslauf Erw. 17,-
Jug. 12,-
Erw. 20,-
Jug. 12,-
Erw.  23,-
Jug. 12,-
Erw.  26,-
Jug. 15,-
Erw.  29,-
Jug. 18,-

 

Startzeit

Der Startschuss für den Volkslauf fällt um 09:45 Uhr.

Strecke

 karte volkslauf

Hinweis

 Aufgrund von Baumaßnahmen kann es zu kurzfristigen Änderungen kommen. Diese werden rechtzeitig bekannt gegeben.

Unterkunft

Aufgrund von Baumaßnahmen kann es zu kurzfristigen Änderungen kommen. Diese werden rechtzeitig bekannt gegeben.

Rollstuhlfahrer

Erstmals können Rollstuhlfahrer/innen im normalen Teilnehmerfeld beim Volkslauf beim Kiel.Lauf starten. Für die Teilnahme sind folgende Zusatzinformationen zu beachten.

Zusatzinformationen für Teilnehmer im Rollstuhl

Aufgrund der für Rollstuhlfahrer/innen teilweise schwierigen Streckenverhältnisse, ist für die gesamte Strecke ein/e Begleitläufer/in vorgeschrieben. Für diese/n ist die Teilnahme kostenfrei. Die Begleitläuferin/der Begleitläufer muss bei der Startnummern-Ausgabe namentlich genannt werden.

Die Ausgabe der persönlichen Startnummer erfolgt ausschließlich gegen Vorlage des Personalausweises oder Reisepasses. Für die Abholung fremder Startnummern wird eine entsprechende Vollmacht verlangt.

ACHTUNG!

Bitte beachten Sie, dass zur Teilnahme nur Alltagsrollstühle/Aktivrollstühle erlaubt sind. Rennrollstühle und Handbikes (Adaptiv-, Knie- und Liegebikes) sind nicht zulässig. Die Teilnahme unterliegt nicht den Vorgaben der IPC und der DLO. Eine Helmpflicht besteht nicht, wird aber bei Erreichen höherer Geschwindigkeiten ausdrücklich empfohlen.

Anmeldung

Wenn Sie gerne mit dem Rollstuhl am Kiel.Lauf teilnehmen möchten, schreiben Sie uns an kiellauf@zippels.de eine kurze E-Mail und wir schicken Ihnen dann alle weiteren Informationen.

Teilnahmebedingungen

Mit meiner Meldung und Teilnahme an dieser Veranstaltung erkenne ich die Sportordnung des DLV sowie die Organisationsform des Veranstalters an. Mir ist bekannt, dass meine Teilnahme auf eigene Gefahr erfolgt und Haftungsansprüche gegen den Veranstalter ausgeschlossen sind. Ich erkläre für mich und die von mir gemeldeten Teilnehmer weder gegen die Veranstalter und Sponsoren des Laufes oder deren Vertreter Ansprüche zu erheben, sollten mir oder uns durch die Teilnahme an der Veranstaltung Schäden oder Verletzungen entstehen. Dieser Haftungsausschluss gilt auch für meine oder unsere Begleitpersonen.

Dieser Haftungsausschluss gilt nicht für Schäden, die vorsätzlich oder grob fahrlässig verursacht wurden. Ich / wir bestätige / n ausdrücklich die Richtigkeit aller von mir / uns angegebenen Daten und versichere / n, meine / unsere Startnummer / n an keine anderen Personen weiterzugeben.

Mit der Veröffentlichung meiner / unserer Wettkampfergebnisse und Bilder, die während des Wettkampfes aufgenommen wurden, bin ich / sind wir einverstanden. Ich / wir erkläre / n, dass ich / wir gesund bin / sind und einen ausreichenden Trainingsstand habe / n. Meine / unsere Teilnahme kann erst nach Eingang von Meldung und Startgeld erfolgen. (Hinweis lt. Datenschutzgesetz: Ihre Daten werden maschinell gespeichert.) Eine Rückerstattung von Startgebühren bei Nichtteilnahme am Wettkampf erfolgt nicht. Sollte die Veranstaltung aus nicht vom Veranstalter zu vertretenen Gründen (z. B. Sturm, höhere Gewalt) ausfallen, so wird die Startgebühr ebenfalls nicht erstattet! Die Anmeldung ist erst gültig, wenn das Startgeld eingetroffen ist. Streichungen und Zusätze auf dem Anmeldeformular sind gegenstandslos.

Zusätzlich zu den Bedingungen der DLO erlaubt der Veranstalter nicht, die Teilname mit Inlineskates, Kinderwagen- und sogenannten Babyjoggern, Fahrrädern (auch keine Begleitfahrräder). Für die Teilnahme mit alltagstauglichen Rollstühlen gelten gesonderte Teilnahmebedingungen.

Das Mitführen von Tieren jeglicher Art ist nicht gestattet.

Durch Angabe meiner E-Mail-Adresse erkläre ich mich damit einverstanden, dass die Zippel´s Läuferwelt Veranstaltungs GmbH mir Informationen zum Kiel.Lauf powered by Förde Sparkasse per E-Mail zuschickt. Meine Einwilligung kann ich jederzeit gegenüber Zippels`s Läuferwelt Veranstaltungs GmbH widerrufen.