Datenschutzerklärung Veranstaltung

Datenschutzinformationen für die Teilnahme an Laufevents der Zippel`s Läuferwelt Veranstaltungs GmbH

  1. Verantwortliche Stelle, personenbezogene Daten und Zwecke der Datenverarbeitung

Wir, die Zippel`s Läuferwelt Veranstaltungs GmbH, Fleethörn 25
24103 Kiel, 0431 66947271, veranstaltungen@zippels.de, bieten verschiedene Laufevents (z.B. Kiel.Lauf, Lauf zwischen den Meeren, Business Run, u.a.) an. Als verantwortliche Stelle nach Art. 4 Nr. 7 Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten (Geschlecht, Name, Vorname, Adresse, E-Mailadresse, Telefonnummer, Verein, Jahrgang, Altersklasse, Startnummer, Ergebnisse) für die Planung, Durchführung und Organisation unserer Laufevents, insbesondere zu folgenden Zwecken:

  1. Weitergabe von Daten an Dritte: Veröffentlichung von Ergebnissen; Anmeldung, Zahlung und Zeitmessung über davengo GmbH und EDV- und Sportservice

Für Ihre Anmeldung und die Zahlung Ihrer Teilnahmegebühren sowie für die Veröffentlichung von Ergebnissen nutzen wir das Portal www.davengo.com der davengo GmbH, Kitzingstraße 15-19, 12277 Berlin (nachfolgend davengo). Die Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO zur Durchführung des Vertrages mit Ihnen. davengo übernimmt im Rahmen des Kiel.Laufs außerdem die Zeitnahme für uns. Bei allen anderen Läufen wird die Zeitmessung von der Firma EDV- und Sportservice durchgeführt. Die Ergebnisse des Events werden in Printmedien veröffentlicht und sind auf der Seite von davengo für jeden sichtbar eingestellt und dort über eine Suchfunktion abrufbar. Die Zeitnahme durch davengo und EDV- und Sportservice und die Veröffentlichung von Ergebnissen beruht auf unserem berechtigten Interesse gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO an der Aufstellung von Ergebnislisten für alle Teilnehmer und die Öffentlichkeit und der Erwartung der Teilnehmer, ihre Platzierung im Wettkampf zu erfahren. Für die weitere Verarbeitung Ihrer Daten bei Besuch der Website www.davengo.com ist allein davengo verantwortlich; es gilt die dortige Datenschutzerklärung (https://www.davengo.com/cms/privacy-statement).

  1. Nutzung Ihrer E-Mailadresse für Informationen rund um unser Event und für Werbung

Wir nutzen Ihre E-Mailadresse, um Ihnen Informationen vor und nach dem jeweiligen Event zukommen zu lassen (z.B. kurzfristige Änderungen, Absagen, etc.). Insoweit ist Rechtsgrundlage Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO, da es sich um Informationen im Rahmen der Durchführung des Vertrages mit Ihnen handelt. An Ihre E-Mailadresse lassen wir Ihnen darüber hinaus Informationen zu unseren weiteren Laufevents zukommen. Rechtsgrundlage hierfür ist unser berechtigtes Interesse i.S.d. Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO, Direktwerbung für unsere Events zu betreiben. Der Verarbeitung Ihrer Daten für Werbezwecke können Sie jederzeit ohne Angabe von Gründen widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen. Ihren Widerspruch richten Sie an o.g. Kontaktdaten, oder melden sich über den in jeder E-Mail enthaltenen Link ab.

  1. Foto- und Videoaufnahmen

Im Rahmen unserer Events werden Foto- und Videoaufnahmen gemacht. Wir haben ein berechtigtes Interesse gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO, diese Aufnahmen für die Öffentlichkeitsarbeit und Werbung für unsere Veranstaltungen sowie die ansprechende Darstellung in On- und Offlinemedien (insbesondere Tageszeitungen, Webseiten, soziale Medien) zu nutzen. Einzel- und Gruppenaufnahmen werden ausschließlich mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO gemacht und veröffentlicht.

  1. Teilnahme an Kiel Cup

Als Teilnehmer an unseren Events nehmen Sie automatisch an unserem Kiel Cup teil. In diesem Fall sammeln Sie durch die Teilnahme an unseren Events Punkte für die Gesamtwertung; die Ergebnisse werden auf https://www.zippels.de/events/kiel-cup/ veröffentlicht (weitere Informationen auf der Website). Rechtsgrundlage hierfür sind Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b und f DSGVO. Die Ergebnisse sind für die Dauer eines Jahres ab Ende des Cups auf der Website einsehbar.

  1. Ihre Rechte

Sie haben folgende Rechte: Recht auf Auskunft, Recht auf Berichtigung, Recht auf Löschung, Recht auf Einschränkung der Verarbeitung, Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung, Recht auf Datenübertragbarkeit. Sie haben zudem das Recht, sich bei dem Unabhängigen Zentrum für Datenschutz, Holstenstraße 98, 24103 Kiel über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren.

  1. Widerspruchsrecht

Soweit wir die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf die Interessenabwägung stützen, können Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung einlegen. Dies ist der Fall, wenn die Verarbeitung insbesondere nicht zur Erfüllung eines Vertrags mit Ihnen erforderlich ist. Im Falle des Widerspruchs geben Sie bitte die Gründe an. Ihren Widerspruch richten Sie an o.g. Kontaktdaten.

  1. Speicherdauer

Wir speichern Ihre Daten solange, wie es für die oben abgegebenen Zwecke erforderlich ist. Die für die Durchführung Ihrer Teilnahme an unserem Event erforderlichen Daten löschen wir nach Ablauf eines Jahres nach Durchführung des jeweiligen Events. Soweit wir aus gesetzlichen Gründen zu einer längeren Aufbewahrung verpflichtet sind (z.B. Buchungsunterlagen aus steuerlichen Gründen 10 Jahre), sperren wir Ihre Daten nach einem Jahr gegen anderweitige Verarbeitung. Ihre E-Mailadresse nutzen wir für Informationen für künftige Events, bis Sie sich aus unserem Verteiler austragen, oder der weiteren Verwendung widersprechen.

  1. EINWILLIGUNG IN VERÖFFENTLICHUNG VON EINZEL-/GRUPPENAUFNAHMEN (FOTO UND VIDEO)

Mit meiner Unterschrift erkläre ich mich mit einer Veröffentlichung von Einzel-/Gruppenbildern und von Einzelvideoaufnahmen (insbesondere Zieleinlaufvideos), auf/in denen ich einzeln oder als Teil einer kleineren Gruppe erkennbar bin, in Printmedien, auf Webseiten der Zippel’s Veranstaltungs GmbH und der davengo GmbH sowie in Social Media-Auftritten der Zippel’s Veranstaltungs GmbH (z.B. Facebook) einverstanden.

(Hinweis: Für Aufnahmen größerer Gruppen wie z.B. des Teilnehmerfeldes gilt Ziffer 4.) Die Einwilligung ist jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerruflich durch Nachricht an Zippel`s Läuferwelt Veranstaltungs GmbH, Fleethörn 25 24103 Kiel, 0431 66947271, veranstaltungen@zippels.de. Durch den Widerruf wird die Verarbeitung in der Vergangenheit nicht berührt.

 

Sparkasse